Die Landkreise im Staatsaufbau
Die Aufgaben der Landkreise
Die 35 Landkreise in Baden-Württemberg
Wie funktioniert
ein Landkreis?
Der Kreistag
Das Wahlverfahren
Das Landratsamt
Die Kreisfinanzen
 
 


Die Kreisfinanzen

Anders als Bund, Länder
und Gemeinden verfügen
die Landkreise, von der unbedeutenden Jagdsteuer abgesehen, über keine eigenen Steuereinnahmen.

In Baden-Württemberg erhalten die Kreise vom
Land einen Anteil von der Grunderwerbsteuer sowie Finanzzuweisungen.
Neben Gebühren und Entgelten erheben die Landkreise zur Abdeckung des Restbedarfs eine Kreisumlage von den Gemeinden, die nach deren Steuerkraft bemessen wird. Die Kreisumlage ist zur wichtigsten Einnahmequelle geworden.